Herzlich willkommen ...

... auf der Website des Bezirks Bad Homburg der Neuapostolischen Kirche.

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Angebot interessieren. Es beinhaltet Aktuelles wie Historisches, Berichte über Gottesdienste und Veranstaltungen, eine Übersicht der Gemeinden und Adressen, sowie weitere Informationen über unseren Kirchenbezirk.

Sie möchten mehr über den neuapostolischen Glauben erfahren? Dann sind Sie herzlich eingeladen! Besuchen Sie doch einfach einmal einen Gottesdienst in einer der zwölf Gemeinden des Kirchenbezirkes.

Sie sind überall und jederzeit willkommen.
 

Motto des Jugendtages lautet "24/7"

Der Jugendtag 2016 steht unter dem Motto "24/7"

Ein ganz besonderes Fest feiern die Jugendlichen aus Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland (HRS)  sowie Belgien und Luxemburg am Sonntag, 25.09.16: Den Jugendtag ihrer Gebietskirche, der mit einem Festgottesdienst des Kirchenpräsidenten, Bezirksapostel Bernd Koberstein  um 10 Uhr offiziell startet.

Bezirksapostel Koberstein dient dem Bezirk im "Forum" in Friedrichsdorf

Am Mittwoch 24.August fand für den Kirchenbezirk Bad Homurg ein Gottesdienst mit Bezirksapostel Koberstein im "Forum" in Friedrichsdorf statt.
Dem Gottesdienst lag das Textwort aus Jesaja 60, Vers 1,2 zu Grunde:
„Mache dich auf, werde licht; denn dein Licht kommt, und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über dir! Denn siehe, Finsternis bedeckt das Erdreich und Dunkel die Völker; aber über dir geht auf der HERR, und seine Herrlichkeit erscheint über dir“

Oberwiler Besuch in Schwalbach a.Ts

Nachfolgender Bericht ist auch auf der Seite unserer Oberwiler Freunde zu finden;
wir dürfen diesen aber auch auf unserer Seite 1:1 veröffentlichen.
 
 
Die Vorfreude war lang und gross … und das Wochenende vom 27. - 29. Mai 2016 war viel zu kurz aber phantastisch. Was die Hessen uns geboten hatten darf als schlichtweg phänomenal bezeichnet werden.

Bad Homburger Jugend beim Norddeutschen Jugendtag im Congress-Centrum Hamburg

Seit dem Internationalen Kirchentag in München werden rege Kontakte zu unserer „Schuhkarton-Gemeinde“ in Heiligenhafen an der Ostsee gepflegt. Und so war die Freude groß, als der dortige Vorsteher, Pr. Greiner, unsere Jugend zum Norddeutschen Jugendtag nach Hamburg einlud. Am Samstag, den 04.06.2016 war es dann endlich so weit. Um 05:00 Uhr machte sich eine zwölfköpfige Gruppe aus Bad Homburg auf den langen Weg in den hohen Norden. Nach einer entspannten und staufreien Fahrt wurde gegen 11:00 Uhr die Jugendherberge in Bad Malente erreicht.

GeistesGegenwart beim ökumenischen Pfingst-Gottesdienst

GeistesGegenwart beim ökumenischen Pfingst-Gottesdienst

Unter dem Motto „GeistesGegenwart“ feierten am Pfingstmontag Christen aus 11 christlichen Bad Vilbeler Gemeinden gemeinsam einen ökumenischen Gottesdienst. Es beteiligen sich neben unserer neuapostolischen Gemeinde 7 evangelische und 2 katholische Gemeinden sowie die syrisch-orthodoxe Mutter-Gottes-Gemeinde. Ca. 600 Besucher versammelten sich unter freiem Himmel auf dem Niddaplatz, der bereits seit früh morgens für diesen Anlass von freiwilligen Helfern gerichtet wurde.

Vorfreude Pfingstfest - eigene Webseite

Vorfreude Auf den Pfingstgottesdienst mit Stammapostel Jean-Luc Schneider - dazu gibt es ein eigenes Webangebot, das u.a. mit ganz persönlichen Statements und Rückblicken auf dieses Ereignis einstimmt.

Das Pfingstfest hat für die neuapostolischen Christen eine besondere Bedeutung. Es wird auch als „Geburtstag“ der Kirche Christi gefeiert, denn an diesem Tag wurden die Gläubigen in Jerusalem mit heiligem Geist erfüllt und es entstand die erste Gemeinde (Apostelgeschichte 2, 1 ff).

Gottesdienst mit Apostel Opdenplatz "Der schaffende Gott"

Am 28. April 2016 hielt Apostel Opdenplatz in Frankfurt West einen Gottesdienst für ca. 475 Anwesende der Gemeinden Bad Homburg, Bad Soden, Bad Vilbel, Friedrichsdorf, Kelkheim, Kronberg, Schwalbach, Usingen und Frankfurt West mit Einsatz des Männerchores und dem StreicherEnsemble Südhessen.

Textwort: Psalm 115, 3 „Unser Gott ist im Himmel; er kann schaffen, was er will.“

Karfreitag mit Apostel Opdenplatz in Bad Vilbel

Gemeinde feiert mit ihrem Apostel den Gottesdienst an Karfreitag

Große Vorfreude löste schon Monate zuvor die Nachricht aus, dass Apostel Gert Opdenplatz den Karfreitagsgottesdienst mit der Gemeinde in Bad Vilbel feiern wollte. Jetzt wurde aus Vorfreude erlebte Freude.

Diesen grandiosen Wendepunkt in der Erlösungsgeschichte der Menschheit in historischer Erinnerung und aktueller, zeitgemäßer Betrachtung dann im Gottesdienst zu erleben, machte erneut das Opfer Christi ganz groß.

Seiten

Front page feed abonnieren